November 2016 - Cathy Milliken

http://www.cathymilliken.com/en/cathy-milliken

 

Cathy Milliken, geb. in Brisbane, Komponistin, Darstellerin, Creative Director und Bildungsberaterin

Catherine Milliken, geboren in Brisbane, studierte in ihrem Heimatland Australien Oboe und Klavier.  Ihre Ausbildung setzte sie in Europa fort. Sie war Schülerin von Heinz Hollinger und Maurice Bourgue. Als Gründungsmitglied des Ensemble Modern Germany arbeitete sie mit den unterschiedlichsten Dirigenten und Komponisten zusammen, wie etwa mit Pierre Boulez, Peter Eötvös, Frank Zappa, György Ligeti und Karlheinz Stockhausen.


Cathy Milliken war auch Mitglied der Gruppe HCDS Productions. Zusammen mit ihren Kollegen Dietmar Wiesner und Hermann Kreztschmar kreierte sie Gruppeninstallationen, Performances und Aufnahmeprojekte.


Selbst komponierte und schrieb Cathy Milliken Kammermusik, Hörspiele, Theater- und Filmmusik.
Darüber hinaus war sie Leiterin der Education-Abteilung der Berliner Philharmoniker von 2005-2012.
Die letzten Projekte führten sie nach Südafrika, Japan, Israel und Nordafrika.
Heute ist sie Teil des Kreativteams der Münchner Biennale für Musiktheater 2016 und Ehrenmitglied des Beirats für den Deutschen Musikrat und des Goethe Instituts. Sie lebt in Berlin als freiberufliche Darstellerin, Komponistin, Creative Director und als Beraterin für Bildung.

 

Quellen:

http://www.cathymilliken.com/en/cathy-milliken

http://www.deutschlandfunk.de/musik-und-fragen-zur-person-die-musikerin-und-komponistin.1782.de.html?dram:article_id=337488