Ausschreibungen

Gastvorträge zu diversitätsbezogenen Themen

Das ZfG bietet KUG-internen Lehrenden die Möglichkeit, eine/n Gastlehrende/n für einen VORTRAG oder einen WORKSHOP in ihre Lehrveranstaltung einzuladen. Fokussiert werden soll dabei auf diversitätsbezogene Themen, in welchen Kategorien wie Ethnizität, Alter, Behinderung, sexuelle Orientierung oder Hautfarbe kritisch hinterfragt werden.

 

 

Lehrveranstaltungen

Die KUG vergibt jeweils einen musik-/ theaterwissenschaftlichen und einen künstlerischen einsemestrigen Lehrauftrag im Umfang von je zwei Semesterwochenstunden zum Thema Diversität, in denen Kategorien wie Ethnizität, Gender, Alter, Behinderung, sexuelle Orientierung etc. in ihren Zusammenhängen thematisiert und kritisch hinterfragt werden.

Förderung von diversitätsbezogenen Projekten

KUG-interne Lehrende und Studierende haben laufend die Möglichkeit sich am ZfG für die Finanzierung eines Vorhabens/Projekts, welches Antidiskriminierung und den Abbau von Stereotypen fördert oder die positiven Aspekte menschlicher Vielfalt thematisiert, zu bewerben.