Workshop "Wandel der Arbeitswelten" und Orientierungsworkshop "Beruf Forscherin/Universitätslehrerin an der KFU Graz

Workshop "Wandel der Arbeitswelten" und Orientierungsworkshop "Beruf Forscherin/Universitätslehrerin an der KFU Graz

erstellt am 09. Januar 2019

WANDEL DER ARBEITSWELTEN. WANDEL DER GESCHLECHTERVERHÄLTNISSE. Eigene Positionen und Möglichkeiten

 

In diesem Workshop findet eine Auseinandersetzung mit Arbeit, Arbeitsteilung und Geschlecht statt. Dabei stellt sich die Frage nach der eigenen Position.

 

Wer oder was erwartet mich nach der universitären Ausbildung? Auf welche Rahmenbedingungen muss ich mich einstellen?

 

Die eigenen Erfahrungen werden reflektiert, Pläne und Möglichkeiten in prospektiver Weise verortet. Für eine realitätsnahe Einschätzung der eigenen Erwerbsmöglichkeiten bzw. Lebenspläne sind Informationen erforderlich, die einerseits arbeitsrelevante Aspekte (Lohnschere, Arbeitsbewertung, Beschäftigungsverhältnisse, Work-Life-Balance, soziale Transferzahlungen, Prekarität, etc.) betreffen, andererseits Bedingungen und Möglichkeiten einer geschlechtergerechten Teilhabe an Betreuungsaufgaben. Denn neue Studien zeigen, dass sich langsam aber stetig Umverteilungswirkungen im Bereich der Betreuungsarbeit einstellen.

 

Leitung: Mag.a Elli Scambor (Institut für Männer- und Geschlechterforschung im Verein für Männer- und Geschlechterthemen Steiermark & GenderWerkstätte)
Zielgruppe: Master-Studierende, NachwuchswissenschafterInnen auf Fluktuations- und Drittmittelstellen und AbsolventInnen, die sich für die aktuellen Erwerbsarbeitsverhältnisse interessieren. Auch für MultiplikatorInnen!

 

Termin: Donnerstag 17. Jänner 2019, 9-17 Uhr
Ort: UNI for LIFE, Beethovenstraße 9, 8010 Graz, Universität Graz
Kostenloser Workshop
Link zu mehr Informationen:
https://koordination-gender.uni-graz.at/de/geschlechterstudien/veranstaltungen0/

 

Anmeldung: bei ilse.wieser(at)uni-graz.at, Ilse Wieser, Tel. 0316/380-1020
Eine Veranstaltung der Koordinationsstelle für Geschlechterstudien und Gleichstellung in Kooperation mit UNI for LIFE der Universität Graz.

 

 

 

 

Orientierungsworkshop: Beruf Forscherin/Universitätslehrerin

 

Der ganztägige Workshop informiert grundsätzlich über die Laufbahn an der Universität, Erfahrungen von Wissenschafterinnen und Möglichkeiten der persönlichen Lebensplanung.

 

Er wird für Studentinnen, die mehr Transparenz für eine Entscheidung zu ihrer weiteren Universitätskarriere brauchen, veranstaltet.


Leitung: Mag.a Christina Pernsteiner-Koller (Universität Graz), Expertin: Dr.in Barbara Hey, MBA (Universität Graz)
Zielgruppe: Master-Studentinnen, Diplomandinnen, Dissertantinnen, Künstlerinnen und Projektmitarbeiterinnen der Universität Graz und Universität für Musik und darstellende Kunst Graz.
Termin: Montag 28. Jänner 2019, 9-17 Uhr
Ort: Resowi-Zentrum der Universität Graz, SZ 15.22, Bauteil G, 2. Stock, Eingang Schubertstraße

Kostenloser Workshop

Link: https://koordination-gender.uni-graz.at/de/gleichstellung/gleichstellung0/#c87653

 

Anmeldung: bis 21.1.2019, bitte mit Fach, Institut, Laufbahnstadium, bei Ilse Wieser, ilse.wieser(at)uni-graz.at, 0316/380-1020
Eine Veranstaltung im Rahmen der Kooperation "Potenziale" von Universität Graz, Technischer Universität Graz, Medizinischer Universität Graz & der Universität für Musik und darstellende Kunst Graz.

 

 



    Kommentare:

    Kommentar verfassen:

    * - Pflichtfeld

    *

    *



    *
    *


    Weitere Artikel:

    02.06.2020

    FIT - Infotag

    FIT- Infotag Beim FIT-Infotag holen sich Mädchen und junge Frauen genau die Infos, die sie für...


    25.05.2020

    Bucherscheinung

    "Musikerinnen in Graz und in der Steiermark. Ein Beitrag zur Geschichte des bürgerlichen...


    20.05.2020

    Image-Clip „Archiv Frau und Musik - Internationale Forschungsstätte Frankfurt am Main“

    "Im Zeichen von 40 Jahren Arbeitskreis Frau und Musik e.V. und dem Jubiläumsfestakt 2019...


    30.04.2020

    ZOOM Gender@Workshop #9 am 29.06.2020

    Einladung zum ZOOM Gender@Workshop #9 Gender- und Diversitätskompetenz: Was ist das?   Im...


    29.04.2020

    ! Öffnung der ZfG-Bibliothek ab 6. Mai !

    Ab 6. Mai 2020 wird die ZfG-Bibliothek für einen stark eingeschränkten Entlehnbetrieb wieder...


    24.03.2020

    TERMINÄNDERUNG: Thementag "Musik und Inklusion" findet nun am 11.12.2020 statt

    Der Thementag "Musik und Inklusion" muss leider, aufgrund der Corona-Maßnahmen, auf den...


    16.03.2020

    Coronavirus-Info

    Auf Grund der Schutzmaßnahmen gegen das Coronavirus ist das Zentrum für Genderforschung für...


    26.02.2020

    Lehrveranstaltungsangebot Sommersemester 2020

    Das Zentrum für Genderforschung bietet im SS 2020 folgende Lehrveranstaltungen an: Diversität...


    10.02.2020

    Einmal Herrengasse und zurück - Einladung zum Grazer Stadtspaziergang am 12.03.20202

    Anlässlich des Internationalen Frauentages lädt die GENDER:UNIT Sie herzlich zum Spaziergang durch...


    29.01.2020

    Call for Papers - Tagung: Körper(lichkeit) in der Musik des 20. und 21. Jahrhunderts

    Tagung: Körper(lichkeit) in der Musik des 20. und 21. Jahrhunderts // Conference: Body and...


    22.01.2020

    Workshop: Ich interveniere – wir intervenieren – bei Sexismus und Diskriminierung!

    Einladung zum Workshop, 4.3.2020 Ich interveniere – wir intervenieren – bei Sexismus und...


    09.12.2019

    Preisträger_innenkonzert & Stipendienvergabe am 09.12.2019

    Preisträger_innenkonzert & Stipendienvergabe Begabtenstipendien der Stadt Graz,...


    03.12.2019

    MusicaFemina International Symposium in Budapest 08. - 09.01.2020

    MusicaFemina International Symposium is a forum for researchers, music professionals and local...


    25.11.2019

    Ringvorlesung: Geschlecht und Gewalt

    Ringvorlesung: Geschlecht und Gewalt (505.732) Vortragende/r: Petra Birchbauer, Christian...


    21.11.2019

    Counting the Music Industry: The Gender Gap


    12.11.2019

    Stellenausschreibung: Universitätsassistent_in für Gender Studies 12.11.2019

    An der mdw - Universität für Musik und darstellende Kunst Wien ist derzeit die Stelle einer...


    12.11.2019

    Brennpunkt: Diversität 02.12.2019

    „Kulturelle Teilhabe durch Musik? Projekte transkultureller Kinder- und Jugendbildung im...


    11.11.2019

    Gastvortrag von Danielle Sofer "From Anne to Annea: Cruising Lockwood's Experimental Currents" 26.11.2019

    26.11.2019, 18:30 Palais Meran, Seminarraum 24


    11.11.2019

    Gastvortrag von Danielle Sofer "Spectres of Sex: Tracing the Tools and Techniques of Contemporary Music Analysis" 26.11.2019

    26.11.2019, 10:00 Palais Meran, Seminarraum 24


    11.11.2019

    Gastvortrag von Tue Weyand (Madrid) "Die wegweisende Anerkennung einer hochbegabten Frau" - Zum 200. Geburtstag von Clara Schumann - 12.11.2019

    12.11.2019, 18:00 Brandhofgasse 21, Aula Der Vortrag ist für MuWi aktuell anrechenbar.