Stellenausschreibung am Zentrum für Genderforschung - Senior Scientist(w/m) mit Doktorat für Gender&Diversity Studies

Stellenausschreibung am Zentrum für Genderforschung - Senior Scientist(w/m) mit Doktorat für Gender&Diversity Studies

erstellt am 29. Dezember 2017

An der Universität für Musik und darstellende Kunst Graz, Zentrum für Genderforschung, gelangt ab dem ehestmöglichen Zeitpunkt die vorläufig auf 5 Jahre befristete Stelle, mit Option auf unbefristete Verlängerung, einer/eines

 

Senior Scientist(w/m) mit Doktorat für Gender&Diversity Studies

 

gemäß § 26 des Kollektivvertrages für die Arbeitnehmer/innen der Universitäten in Form eines teilbeschäftigten vertraglichen Dienstverhältnisses mit einem Beschäftigungsausmaß von 50% zur Besetzung. Das monatliche Mindestentgelt für die Verwendung beträgt derzeit 1.813,30 € brutto (14 x jährlich) und kann sich allenfalls auf Basis der kollektivvertraglichen Vorschriften durch die Anrechnung tätigkeitsspezifischer Vorerfahrungen erhöhen.

 

Die Aufgaben, die mit dieser Stelle verbunden sind, umfassen insbesondere

a) Aufbau und Weiterentwicklung des Forschungsbereichs Diversität am Zentrum für Genderforschung

b) Organisation von wissenschaftlichen Veranstaltungen, Tagungen und Konferenzen sowie von Workshops und Weiterbildungsmaßnahmen im Bereich Diversität

c) Mitarbeit bei Forschungsaufgaben, bei Lehr-und Verwaltungsaufgaben, die der Organisationseinheit, der sie zugewiesen sind, obliegen

d) Betreuung von Studierenden

e) Selbständige Forschungstätigkeit

f) Selbständige Durchführung von Lehrveranstaltungen und Abhaltungvon Prüfungen

 

Allgemeine Anstellungserfordernisse

Promotion im Bereich Musikwissenschaft mit einschlägigen Forschungsschwerpunkten in Gender und Diversity Studies

 

Besondere Anstellungserfordernisse

a) Nachweisbare Kenntnisse der Gender und Diversity Studies

b) NachweisbareKompetenz für diversitätsorientierte Bildungsarbeit

c) Lehrerfahrung an Hochschulen

d) Sehr gute Kenntnisse universitärer Abläufe

e) Erfahrung in der Durchführung von wissenschaftlichen Konferenzen

f) Wissenschaftliche Vortragstätigkeit

g) Internationale und nationale Vernetzung

h) Exzellente Deutsch-und Englischkenntnisse

 

 

Interessentinnen/Interessenten mit entsprechender Qualifikation werden eingeladen, ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis spätestens

10. Jänner 2018

unter der GZ109/17 perE-Mail in einem PDF-Dokument an bewerbung@kug.ac.at zu senden. Sofern erwünscht, können Publikationen per Post übermittelt werden.

 

Die Universität strebt eine Erhöhung des Frauenanteils beim wissenschaftlichen Personal an und fordert deshalb qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Frauen werden bei gleicher Qualifikation vorrangig aufgenommen.

Die Bewerber/innen haben keinen Anspruch auf Abgeltung der Reise-und Aufenthaltskosten, die durch das Aufnahmeverfahren entstanden sind. Im Sinne des sozialen Nachhaltigkeitskonzepts der Universität für Musik und darstellende Kunst Graz, das besondere Bedürfnisse in all ihren Aspekten interpretiert, werden Menschen mit solchen Bedürfnissen bei gleicher Qualifikation bevorzugt angestellt.

Für das Rektorat

Elisabeth Freismuth

 

Ausschreibung als pdf.



    Kommentare:

    Kommentar verfassen:

    * - Pflichtfeld

    *

    *



    *
    *


    Weitere Artikel:

    24.04.2018

    Gastvortrag von Ania Mauruschat - 28.04.2018

    Herzliche Einladung zum Gastvortrag von Ania Mauruschat: "Gender, Noise und Zwischentöne –...


    23.04.2018

    Gender Studies Preis 2018

    Die Kunstuniversität Graz (KUG) vergibt erneut Preise für hervorragende studentische...


    18.04.2018

    Vortrag aus der Reihe Künstlerinnen von Monika Voithofer - 23.04.2018

    Aus der Reihe "Künstlerinnen": "Wien scheint mich ziemlich vergessen zu...


    18.04.2018

    Gastvortrag von Jutta Chibidziura-Priesching: Die Stimme im Laufe des Lebens - Unterschiede zwischen männlicher und weiblicher Stimme bezogen auf den Lebenszyklus - 19.04.2018

    Gastvortrag "Die Stimme im Laufe des Lebens - Unterschiede zwischen männlicher und...


    11.04.2018

    Greifbare Zahlen oder leere Worte? Neue Herausforderungen für die Gleichstellungsarbeit an managerialisierten Universitäten. - 07.05.2018

    Greifbare Zahlen oder leere Worte? Neue Herausforderungen für die Gleichstellungsarbeit an...


    10.04.2018

    ZWEIRADSATZ LESEREIHE / LESUNG NR. 5 - 15.04.2018

    ZWEIRADSATZ LESEREIHE / LESUNG NR. 5 Am 15.04.2018 laden Julia Gräfner und Bernhard Kober...


    13.03.2018

    radio klassik STEPHANSDOM - Schärfung der Wahrnehmung

    Schärfung der Wahrnehmung. Sa, 17.März 2018, 15:00Mi, 21.März 2018, 21:00 ...


    27.02.2018

    Tag der offenen Tür am Zentrum für Genderforschung - 7. März 2018

    Zum internationalen Frauentag Einladung zum Tag der offenen Tür 7. März 2018, 11:00 – 14:00...


    21.02.2018

    Zum interantionalen Frauentag - Portraittheater "Geheimsache Rosa Luxemburg" - 09. März 2018

      Anlässlich des internationalen Frauentages lädt GenderNow! - die Vernetzung der...


    20.02.2018

    Tag der offenen Tür zum internationalen Frauentag - 07.03.2018

    Einladung zum Tag der offenen Tür zum internationalen Frauentag (08....


    09.02.2018

    Zum internationalen Frauentag - Buchpräsentation: Saras Stunde - 8. März 2018

    Saras...


    01.02.2018

    Call for Papers zur 6. Jahrestagung der ÖGGF

    Call zur 6. Jahrestagung der ÖGGF (Österreichische Gesellschaft für Geschlechterforschung)...


    31.01.2018

    11. Jahrestagung der Österreichischen Gesellschaft für Geschlechterspezifische Medizin - 23. März 2018

      Einladung zur 11. Jahrestagung der Österreichischen Gesellschaft für...


    30.01.2018

    Call for Papers (2018): Open Gender Journal

    Call for Papers (2018) OPEN GENDER JOURNAL (ISSN: 2512-5192) https://opengenderjournal.de/ ...


    30.01.2018

    Call for Papers: Körper, Konzepte, Kanon, Konstruktionen - Bewerbung bis 11.03.2018

    Call for Papers: Körper, Konzepte, Kanon, Konstruktionen: Sex und Gender im Neue-Musik-Diskurs von...


    25.01.2018

    UniSex - Queerlounge - 01.02.2018

    UniSex - Queerlounge Queer ist die Begierde, nicht dermaßen identifiziert zu werden. (Bini...


    18.01.2018

    Salon Gender "Let's get naked" - 25.01.2018

    Salon Gender „Let’s get naked“ Do 25.01.2018 / 19 UhrKategorie: DiskussionReihe: Salon Gender...


    16.01.2018

    Ausschreibung für Lehraufträge für das Studienjahr 2018/2019 - Bewerbung bis 05. Feburar 2018

    V e r g a b e von sechs Lehraufträgen zu Genderthemen an der Kunstuniversität Graz im Studienjahr...


    10.01.2018

    Gastvorträge für das Sommersemester 2018 - Bewerbung bis 31.01.2018

    Gastvorträge im Bereich der Frauen- oder Genderforschung an der Kunstuniversität Graz für das...


    19.12.2017

    Gastvortrag von Daniela Neuhaus: Frauen werden Klavierlehrerin und Männer Dirigent!? - Geschlechtstypische Unterschiede im Musikleben aus der Perspektive der Berufswahl - 24.01.2018

    Gastvortrag Frauen werden Klavierlehrerin und Männer Dirigent!? - Geschlechtstypische...