Förderung von künstlerischen/ wissenschaftlichen Vorhaben

Förderung von künstlerischen/ wissenschaftlichen Vorhaben

erstellt am 04. Februar 2019

Die Kunstuniversität Graz (KUG) fördert hervorragende studentische Vorhaben, die thematisch der Frauen- oder Geschlechterforschung zuzurechnen sind. Unterstützt werden Vorhaben, die sich mit der Bedeutung von Geschlecht, Geschlechterverhältnissen und Geschlechterrollen in Wissenschaft, Kunst und Gesellschaft und/oder einer innovativen Fragestellung aus dem Bereich der Frauen- oder  Geschlechterforschung auseinandersetzen.

 

Vorhaben können z.B. sein:

• die Teilnahme (aktiv oder passiv) an einer Tagung oder an einem Kurs

• künstlerische Arbeiten und Präsentationen an der KUG (Konzert, szenische Darstellung, Inszenierung oder Bühnengestaltung), die Genderthemen zum Inhalt haben (mit Angabe des Projekttitels)

• thematische Studien oder Vorbereitungen (Archiv- und Literaturrecherchen, empirische Untersuchungen, Befragungen von ZeitzeugInnen, Feldforschungen, Experimente, etc.)

 

Vergeben werden

• zwei Förderungen für wissenschaftliche oder künstlerische Vorhaben (davon eine zu € 600 und eine zu € 1.000)

 

VORAUSSETZUNGEN

• Ordentliches Studium an der KUG

• Das Vorhaben muss bis spätestens 31.12.2019 umgesetzt werden.

• Belege über die erfolgreiche Realisierung des Projekts sind innerhalb von einem Monat dem Zentrum für Genderforschung vorzulegen.

 

EINZUREICHENDE BEWERBUNGSUNTERLAGEN (IN ELEKTRONISCHER FORM):

• anonymisiertes Exposé des Vorhabens (6000 bis 12 000 Zeichen)

1.       Kurzzusammenfassung der Thematik (max. 450 Worte)

2.       ausführliche Beschreibung des Vorhabens

3.       Ziele und Methoden

4.       Zeitplan

5.       Liste mit Forschungsliteratur

·         ausgefülltes Formblatt (downloadbar unter genderforschung.kug.ac.at)

·         tabellarischer Lebenslauf

·         begründete Empfehlung des Betreuers/der Betreuerin (max. eine Seite)

·         Kopie des Meldezettels

 

Die Bewerbungsunterlagen sind dem Zentrum für Genderforschung der KUG ausschließlich per E-Mail (genderforschung@kug.ac.at) bis spätestens 01.02.2019 zu übermitteln.

 

Die Bekanntgabe der Zuerkennung erfolgt durch schriftliche Information. Eine öffentliche Zuerkennung wird im Sommersemester 2019 stattfinden.

 

Fragen an: Anna Benedikt PhD, anna.benedikt@kug.ac.at, 0316/3893504

Ausschreibung als pdf

Formblatt

 

 



    Kommentare:

    Kommentar verfassen:

    * - Pflichtfeld

    *

    *



    *
    *


    Weitere Artikel:

    20.05.2019

    Gastworkshop von Monika Żyla: "Gender and Diversity Politics of New Music" - 24.05.2019

    Monika Żyla: "Gender and Diversity Politics of New Music" (Gastworkshop)Wann: 24.05.2019,...


    03.05.2019

    Gastvorträge KUWI Graz Mai/Juni 2019

    Die Kooperation KUWI Graz (Kunstwissenschaften Graz der Uni Graz, TU Graz und KUG) veranstaltet in...


    08.04.2019

    Vortrag und Konzert: "Der Salon als performativer Raum für komponierende Frauen" - 22.05.2019

    Vortrag und Konzert "Der Salon als performativer Raum für komponierende...


    08.04.2019

    Studium, Beruf, Karriere. Vergleichspunkt: Gender. Trompeten und Pauken - Reine Männersache? - Kooperation mit dem Institut 4 und dem Career Service Center

    Die zehnte Veranstaltung aus der Reihe "Studium, Beruf, Karriere. Vergleichspunkt:...


    01.04.2019

    Percussion-Workshop mit Robyn Schulkowsky

    Percussion-Workshop Mit: Robyn Schulkowsky (USA und Deutschland) So. 07.04.2019 in der Aula...


    22.03.2019

    Ausschreibung von Promotionsstellen an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg

    An der Hochschule für Musik und Theater Hamburg sind ab dem 01.06.2019 zu besetzen: Vier...


    04.03.2019

    Symposium "Decolonising of Knowledges" - mdw Wien

    Symposium "Decolonising of Knowledges" Freitag, 3. Mai – Samstag, 4. Mai 20199:00 –...


    18.02.2019

    "Blumen und Tiger" - Gender Now Musikalischer Salon zum internationalen Frauentag

    Anlässlich des internationalen Frauentages lädt GenderNow! - die Vernetzung der...


    18.02.2019

    Vortrag "Ethnic-racial discrimination in Brazil - Bolsonaro Era 2019" - 04.03.2019

    "Ethnic-racial discrimination in Brazil - Bolsonaro Era 2019" Vortragende: Dr.in Leila...


    05.02.2019

    Lehrveranstaltung im Sommersemester 2019

    (GWF 4.1) Hat das Lied noch eine Chance? Kunstliedrezeption vom 19. Jahrhundert bis...


    01.02.2019

    Gender Studies Preis

    Die Kunstuniversität Graz (KUG) vergibt erneut Preise für hervorragende studentische...


    21.01.2019

    Gender@Workshop #6 am 05.02.2019 um 14:00 Uhr

    Gender@Workshop #6 "Übersehen, angegriffen, benachteiligt? Männer &...


    09.01.2019

    Workshop "Wandel der Arbeitswelten" und Orientierungsworkshop "Beruf Forscherin/Universitätslehrerin an der KFU Graz

    WANDEL DER ARBEITSWELTEN. WANDEL DER GESCHLECHTERVERHÄLTNISSE. Eigene Positionen und Möglichkeiten...


    04.12.2018

    Ausschreibung der Lehraufträge zu Genderthemen im Studienjahr 2019/2020

    Vergabe von vier Lehraufträgen zu Genderthemen an der Kunstuniversität Graz im Studienjahr 2019/20...


    04.12.2018

    Ausschreibung der Lehraufträge zum Thema Diversität für das Studienjahr 2019/2020

    Vergabevon zwei Lehraufträgen zum Thema Diversität  an der Kunstuniversität Graz im...


    04.12.2018

    Ausschreibung der Gastvorträge im SS 2019

    Gastvorträge im Bereich der Frauen- oder Genderforschung Gastvorträge zu diversitätsbezogenen...


    28.11.2018

    Ein Tag für...Bridge MARKLAND - 06.12.2018

    king-ing the drag drag-ing the king Ein Tag für...Bridge Markland: Lecture Performance:...


    28.11.2018

    Salon Gender: "Gender Trouble" - 05.12.2018

    Salon Gender: „Gender Trouble“ Mi 05.12.2018 / 19 Uhr Kategorie: Gesprächsrunde Reihe:...


    23.11.2018

    Jennifer Ronyak: Fanny Hensel's Drei Lieder nach Heine von Mary Alexander: Women’s Cosmopolitan Musical and Textual Practices

    Aus der Reihe "Künstlerinnen" "Fanny Hensel's Drei Lieder nach Heine von Mary...


    29.10.2018

    Musik und Theater für alle? Diversität und Inklusion in der Musik und den darstellenden Künsten. - Tagung 19.-20. Nov. 2018

    Kunstuniversität Graz und InTaKT Festival 2018 präsentieren in Kooperation: Mo, 19.11. + Di,...