Ausschreibung von Genderpreisen

Die KUG vergibt  drei Preise für wissenschaftliche oder künstlerische Abschlussarbeiten (Bachelorarbeiten: € 300, Diplom- und Masterarbeiten: € 500, Dissertationen: € 800), die thematisch der Frauen- oder Geschlechterforschung zuzurechnen sind. Prämiert werden Abschlussarbeiten, die sich mit der Bedeutung von Geschlecht, Geschlechterverhältnissen und Geschlechterrollen in Wissenschaft, Kunst und Gesellschaft und/oder einer innovativen Fragestellung aus dem Bereich der Frauen- und/oder Geschlechterforschung auseinandersetzen und die zwischen dem 01.02.2019 und dem 30.09.2021 abgegeben wurden.

Ausschreibung

Formblatt