Stellenausschreibung am Zentrum für Genderforschung: Studentische Mitarbeiterin/ Studentischer Mitarbeiter (4 Std.)

Stellenausschreibung am Zentrum für Genderforschung: Studentische Mitarbeiterin/ Studentischer Mitarbeiter (4 Std.)

erstellt am 24. June 2019

An der Universität für Musik und darstellende Kunst Graz, Zentrum für Genderforschung, gelangt ab dem 1. Oktober 2019 eine bis 30. September 2021 befristete Stelle einer/eines

 

Studentischen Mitarbeiterin/Mitarbeiters

 

gemäß § 30 des Kollektivvertrages für die Arbeitnehmer/innen der Universitäten im Ausmaß von vier Arbeitsstunden pro Woche zur Besetzung. Das monatliche Mindestentgelt für die Verwendung beträgt derzeit 206,16 € brutto (14 x jährlich).

 

Die Aufgaben, die mit dieser Stelle verbunden sind, umfassen insbesondere

  • Unterstützung des Arbeitsbereichs Diversität bei der Umsetzung der Aufgaben und Aktivitäten des Zentrums für Genderforschung
  • Übernahme von Arbeiten bei der Redaktion wissenschaftlicher Publikationen
  • Unterstützung
    - bei der Erfüllung von Forschungsaufgaben
    - im Wissenschaftsmanagement
    - bei der Erfüllung von Aufgaben der Entwicklung und Erschließung der Künste
    - bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen
    - bei der Organisation und Durchführung von Veranstaltungen
  • Durchführung der mit den Aufgaben verbundenen Organisations- und Verwaltungstätigkeit


Anstellungsvoraussetzungen sind

  • ein für die Verwendung in Betracht kommendes, noch nicht abgeschlossenes Bachelor-, Master- oder Diplomstudium an der Universität für Musik und darstellende Kunst Graz (jedoch darf kein für die Verwendung in Betracht kommendes Master- oder Diplomstudium abgeschlossen sein)
  • die Ablegung der für die Verwendung in Betracht kommenden Prüfungen oder wesentliche Teile derselben
  • die fachliche und persönliche Eignung für diese Verwendung
  • Erfahrung in der Redaktion wissenschaftlicher Texte
  • sehr gute deutsche Rechtschreibung und gute Englischkenntnisse
  • Teamfähigkeit
  • Zeitliche Flexibilität
  • Selbstständigkeit

 

Interessentinnen/Interessenten mit entsprechender Qualifikation werden eingeladen, ihre schriftliche Bewerbung unter Angabe der GZ 44/19 mit den üblichen Unterlagen bis spätestens 10. Juli 2019
per E-Mail in einem PDF-Dokument an bewerbung@kug.ac.at zu senden.

 

Die Universität strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an und fordert deshalb qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Frauen werden bei Einstellungen bei gleichwertiger Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, soweit und solange eine Unterrepräsentanz vorliegt.

 

Die Bewerber/innen haben keinen Anspruch auf Abgeltung der Reise- und Aufenthaltskosten, die durch das Aufnahmeverfahren entstanden sind.



Im Sinne des sozialen Nachhaltigkeitskonzepts der Universität für Musik und darstellende Kunst Graz, das besondere Bedürfnisse in all ihren Aspekten interpretiert, werden Menschen mit solchen Bedürfnissen bei gleicher Qualifikation bevorzugt angestellt.

 

Für das Rektorat
Eike Straub

 

Ausschreibung als pdf

 

 



    Kommentare:

    Kommentar verfassen:

    * - required field

    *

    *



    *
    *


    Weitere Artikel:

    02.06.2020

    FIT - Infotag

    FIT- Infotag Beim FIT-Infotag holen sich Mädchen und junge Frauen genau die Infos, die sie für...


    25.05.2020

    Bucherscheinung

    "Musikerinnen in Graz und in der Steiermark. Ein Beitrag zur Geschichte des bürgerlichen...


    20.05.2020

    Image-Clip „Archiv Frau und Musik - Internationale Forschungsstätte Frankfurt am Main“

    "Im Zeichen von 40 Jahren Arbeitskreis Frau und Musik e.V. und dem Jubiläumsfestakt 2019...


    30.04.2020

    ZOOM Gender@Workshop #9 am 29.06.2020

    Einladung zum ZOOM Gender@Workshop #9 Gender- und Diversitätskompetenz: Was ist das?   Im...


    29.04.2020

    ! Öffnung der ZfG-Bibliothek ab 6. Mai !

    Ab 6. Mai 2020 wird die ZfG-Bibliothek für einen stark eingeschränkten Entlehnbetrieb wieder...


    24.03.2020

    TERMINÄNDERUNG: Thementag "Musik und Inklusion" findet nun am 11.12.2020 statt

    Der Thementag "Musik und Inklusion" muss leider, aufgrund der Corona-Maßnahmen, auf den...


    16.03.2020

    Coronavirus-Info

    Auf Grund der Schutzmaßnahmen gegen das Coronavirus ist das Zentrum für Genderforschung für...


    26.02.2020

    Lehrveranstaltungsangebot Sommersemester 2020

    Das Zentrum für Genderforschung bietet im SS 2020 folgende Lehrveranstaltungen an: Diversität...


    10.02.2020

    Einmal Herrengasse und zurück - Einladung zum Grazer Stadtspaziergang am 12.03.20202

    Anlässlich des Internationalen Frauentages lädt die GENDER:UNIT Sie herzlich zum Spaziergang durch...


    29.01.2020

    Call for Papers - Tagung: Körper(lichkeit) in der Musik des 20. und 21. Jahrhunderts

    Tagung: Körper(lichkeit) in der Musik des 20. und 21. Jahrhunderts // Conference: Body and...


    22.01.2020

    Workshop: Ich interveniere – wir intervenieren – bei Sexismus und Diskriminierung!

    Einladung zum Workshop, 4.3.2020 Ich interveniere – wir intervenieren – bei Sexismus und...


    09.12.2019

    Preisträger_innenkonzert & Stipendienvergabe am 09.12.2019

    Preisträger_innenkonzert & Stipendienvergabe Begabtenstipendien der Stadt Graz,...


    03.12.2019

    MusicaFemina International Symposium in Budapest 08. - 09.01.2020

    MusicaFemina International Symposium is a forum for researchers, music professionals and local...


    25.11.2019

    Ringvorlesung: Geschlecht und Gewalt

    Ringvorlesung: Geschlecht und Gewalt (505.732) Vortragende/r: Petra Birchbauer, Christian...


    21.11.2019

    Counting the Music Industry: The Gender Gap


    12.11.2019

    Stellenausschreibung: Universitätsassistent_in für Gender Studies 12.11.2019

    An der mdw - Universität für Musik und darstellende Kunst Wien ist derzeit die Stelle einer...


    12.11.2019

    Brennpunkt: Diversität 02.12.2019

    „Kulturelle Teilhabe durch Musik? Projekte transkultureller Kinder- und Jugendbildung im...


    11.11.2019

    Gastvortrag von Danielle Sofer "From Anne to Annea: Cruising Lockwood's Experimental Currents" 26.11.2019

    26.11.2019, 18:30 Palais Meran, Seminarraum 24


    11.11.2019

    Gastvortrag von Danielle Sofer "Spectres of Sex: Tracing the Tools and Techniques of Contemporary Music Analysis" 26.11.2019

    26.11.2019, 10:00 Palais Meran, Seminarraum 24


    11.11.2019

    Gastvortrag von Tue Weyand (Madrid) "Die wegweisende Anerkennung einer hochbegabten Frau" - Zum 200. Geburtstag von Clara Schumann - 12.11.2019

    12.11.2019, 18:00 Brandhofgasse 21, Aula Der Vortrag ist für MuWi aktuell anrechenbar.