Veranstaltungen & Projekte

Symposien

"Arbeitstagung: Gender Studies in der Musikwissenschaft. Entwicklungen, Positionen, Tendenzen"

24.-25. Juni 2016

mehr

"Ein Tag für ..."

Die Reihe stellt Künstlerinnen der Gegenwart in Vorträgen, Konzerten und Workshops vor.

 

mehr

 

 

 

Vortragsreihe "Künstlerinnen"

Die wissenschaftliche Vortragsreihe „Künstlerinnen“ an der Kunstuniversität Graz stellt Künstlerinnen im Kontext ihrer jeweiligen Zeit vor.

mehr

 

 

Lied und Gender

In Gesprächskonzerten soll die im Jahr 2010 begründete Veranstaltungsreihe kulturgeschichtliches Wissen über Verhältnisse der Geschlechter mit der Aufführung bedeutender Werke der Gattung Lied – bekannter wie weniger bekannter – verbinden.

Studium, Beruf, Karriere. Vergleichspunkt: Gender

Studium, Beruf, Karriere. Verlgleichspunkt: Gender. Summen und Brummen - Stimme und Gender fand am 12. Dezember 2016 in Kooperation mit den Instituten 7 Gesang, Lied, Oratorium und 10 Musiktheater und dem Career Service Center der KUG statt.

mehr

externe Veranstaltung

Informieren Sie sich über externe Veranstaltungen zu Genderthemen außerhalb des Zentrums für Genderforschung.

mehr

 

 

Keine Veranstaltungen am 23.11.2017. Nächste Veranstaltung(en)

27.11. 17
  • Institut 16 Jazzforschung
  • Zentrum für Genderforschung

Gastvortrag
„The Future is Female”: Instrumentalistinnen in der österreichischen Jazzszene

Magdalena FÜRNKRANZ (Wien) | Information: +43 316 389-3160

29.11. 17
  • Institut 16 Jazzforschung

Research Round Table
(Female) Jazz Professionals During the Interbellum Period

Loes RUSCH (Amsterdam) | Information: +43 316 389-3160

06.12. 17
  • Institut 14 Musikästhetik
  • Institut 1 Komposition, Musiktheorie, Musikgeschichte und Dirigieren
  • Institut 2 Klavier

Gesprächskonzert
„Durchaus rhapsodisch“. Theodor Wiesengrund Adorno: Das kompositorische Werk

Gespräch & Buchpräsentation mit den Herausgeberinnen Gabriele GEML und Han-Gyeol LIE | Moderation: Andreas DORSCHEL | Stefanie PRENN – Violoncello, Han-Gyeol LIE – Klavier

11.12. 17
  • Zentrum für Genderforschung
  • aus der Reihe „Künstlerinnen“

Vortrag
Queeres DJing

David BUSCHMANN