Arbeitskreis für Gleichbehandlungsfragen

Arbeitskreis für Gleichbehandlungsfragen

Der Arbeitskreis für Gleichbehandlungsfragen ist ein vom Senat eingerichtetes Kollegialorgan und steht gleichermaßen Studierenden und Mitarbeitern/ Mitarbeiterinnen der KUG zur Verfügung. Seine Aufgabe ist es, Diskriminierungen aufgrund des Geschlechts entgegenzuwirken sowie die Organe der Universität in Fragen der Gleichstellung von Frauen und Männern sowie der Frauenförderung zu beraten und zu unterstützen.

 

Website